FANDOM


Uruk-Hai
Uruk Hai
Kampf Statistik
Lebenspunkte 26
Rüstung Uruk-Hai Rüstung
Angriffsstärke 5
Gesinnung URUK_HAI
Andere Information
Vorkommen Rohan, Fangorn Ödland (nachts), Uruk Hochland, Nan Curunir (alle Zeiten)
Beute (Zusätzlich zur Ausrüstung) Urukstahlbarren, Ork Knochen, Orktrank, verrottetes Fleisch, Madenbrot
Mieten
Benötigte Gesinnung +150
Kosten in Silbermünzen 15
Anführer Uruk-Hai Befehlshaber
Geschichte
Hinzugefügt in Public Beta 6

Uruk-Hai sind eine Orkrasse, gezüchtet von Saruman. Sie sind stärker und schneller als normale Orks und nehmen keinen Schaden vom Sonnenlicht. Im Ringkrieg waren die Uruk-Hai ein großer Teil von Saruman's Armee. Zusammen mit den Dunländern kämpften sie gegen das Königreich Rohan. Die Uruk-Hai sind angeblich eine Kreuzung aus Orks und Bilwissmenschen.

Uruk-Hai kommen im Uruk Hochland und Nan Curunir jede Tageszeit vor, in Rohan und im Fangorn Ödland nur nachts. Sie können von einem Uruk-Hai Befehlshaber angeheuert werden.

VerhaltenBearbeiten

Wie alle anderen NPC's werden Uruk-Hai normal rumgehen, bis sie einen schlecht gesinnten Spieler oder NPC erblicken und ihn dann angreifen.

Es kann vorkommen das Uruk-Hai, ohne Grund, Hasen jagen und töten werden. Was auch alle anderen Orks tun und deshalb auch kein Bug ist.

Wie alle anderen Orks, reden Uruk-Hai mit Spielern, die nicht sehr stark gesinnt sind, sehr unhöflich.

WaffenBearbeiten

  • Uruk-Hai Krummschwert
  • Uruk-Hai Pieke
  • Uruk-Hai Dolch
  • Uruk-Hai Kriegshammer
  • Uruk-Hai Speer
  • Uruk-Hai Kriegsaxt

BeuteBearbeiten

Uruk-Hai lassen Ork Knochen, Verrottetes Fleisch, Orktränke, Madenbrot und Urukstahlbarren fallen. Manchmal aber auch Teile ihrer Rüstung oder ihre Waffe.