FANDOM


Quendi Erz und Quendi Kristall
Das Quenditerz (engl."Quendite Ore") ist ein Erz, welches nur in den Biomen Lothorien und Lindor natürlich vorkommt, und ab einer Tiefe von 48 vorzufinden ist. Der Name leitet sich vom elbischen Wort Quendi ab, und ist die ursprüngliche Bezeichnung für alle Elben, einschließlich der Avari, und bedeutet "die mit Stimmen reden". Somit ist Quenditerz "Elfenerz", könnte aber auch als "Sprechendes Erz" falsch übersetzt werden.

Wird der Block abgebaut, droppt er einen Quenditkristall, welcher für die Herstellung von diversen elbischen Gegenständen, sowie dem Bau eines Elbenportals benötigt wird. Für ein erfolgreiches Abbauen wir mindestens eine Eisenspitzhacke, beziehungsweise ein gleich starkes Äquivalent (z. B. Bronzespitzhacke) benötigt.

Wenn die Spitzhacke mit der Verzauberung "Glück" (engl. "fortune") verzaubert ist, dann werden mehrere Quenditkristalle gedroppt, wenn sie mit Behutsamkeit (engl. "silctoutch") verzaubert ist, droppt das Erz.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.