FANDOM


In Mittelerde gibt es mehrere Sorten von Obstbäumen. Sie sind häufig im Auenland zu finden, aber können auch in den meisten anderen Wäldern von Mittelerde gefunden werden. All diese Bäume haben vom Aufbau her eine große Ähnlichkeit zu denen in Vanilla-Minecraft, aber sie geben andere Holz- und Bretterarten. Zusätzlich können die Blätter Obst enthalten.

Exotischere Obstbäume, z.b. die Bananenpalme, können nur in den Regionen von Nah-Harad und Weit-Harad gefunden werden.

Viele alkoholische Getränke benötigen Obst zum herstellen; wenn ihr eine große Auswahl an Getränken haben wollt, empfiehlt es sich so viele verschiedene Bäume an einem Wohnort zu haben, wie möglich.

Bäume im NordenBearbeiten

ApfelbaumBearbeiten

Apfelbäume sind die häufigsten Bäume. Sie geben grüne oder rote Äpfel (beide können für dasselbe gebraucht werden). Sie sind häufig genug, dass selbst wenn man nicht im Auenland wohnt, man diese Bäume ohne Probleme finden kann, z.b. in den Wäldern von Rohan, Gondor oder Ithilien. Ihr Holz ist dunkel und gibt hellbraune Holzplanken. Die Blätter sind hellgrün und haben außerdem einige angedeutete Äpfel.

BirnenbaumBearbeiten

Etwas seltener als die Apfelbäume sind Birnenbäume. Birnenbäume haben helles Holz und die Planken sind orange-braun. Sie geben Birnen. Ihre Blätter haben ein dunkleres grün, als die vom Apfelbaum und auch sie tragen angedeutete Birnen in ihrem Blattwerk .

KirschbaumBearbeiten

Kirschbäume sind schwerer zu finden, als die anderen Obstbäume im Norden von Mittelerde. Sie geben Kirschen und ihre Blätter sind rosa. Das Holz dieser Bäume ist rotbraun und kann zu dunkelroten Holzplanken verarbeitet werden.

Es gibt auch einen einzigen großen Kirschenbaum in Mordor. Er liegt in der Gegend von x=105034, z=56392.

Bäume im SüdenBearbeiten

Im Süden gibt es keine Apfelbäume, Kirschenbäume oder Birnenbäume, dafür aber andere Bäume und Palmen, die auch dazu benutzt werden um alkoholische Getränke herzustellen.

Hinweis: Palmen lassen ihre Blätter nicht automatisch fallen. Das liegt daran, dass die Blätter teilweise zu weit vom Stamm entfernt sind und daher die Blätter schon vor dem Fällen der Palme verschwinden würden.

BananenpalmeBearbeiten

Diese Bäume wachsen nur in Weit-Harad, in der nähe von Flüssen. Auf jedem Baum können bis zu vier Bananen gefunden werden. Aus dem Holz kann man auch Bretter herstellen.

DattelpalmeBearbeiten

Diese Obstbäume wachsen in der Nähe von den Flüssen in Nah-Harad (mit anderen Worten: Nah-Harad ist fruchtbarer Boden). Zusätzlich sind sie ein Teil vieler Nah-Harad Gebäude. Auf jedem Baum gibt es bis zu vier Datteln.

MangobaumBearbeiten

Genau wie Bananenpalmen wachsen diese Bäume in den Wäldern und Jungeln von Weit-Harad. Diese Bäume geben die Mangofrucht ab, wenn die Blätter abgebaut werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki